15/08/2019

Kursprogramm Herbst 2019

Der PC-Club Elchingen stellt sein neues Kursprogramm für den Herbst 2019 vor.

Angesprochen sind nicht nur Senioren, sondern auch jüngere Teilnehmer, die ihr Wissen für berufliche Zwecke vertiefen wollen. Alle Kurse finden im PC-Labor der Mittelschule Oberelchingen statt.

Ab sofort können Sie sich hier direkt einen Kursplatz Ihrer Wahl reservieren.
Voranmeldungen sind auch per E-Mail an   pc-club-elchingen@gmx.de    möglich.

Sollten Sie noch unentschlossen sein, oder haben Sie noch Fragen – dann kommen Sie zum nächsten PC-Stammtisch am 20. September 2019. Hier stehen wir Ihnen gerne beratend zur Verfügung. Der Stammtisch beginnt um 19:00 Uhr und findet im Nebenzimmer des Restaurants „Jouini“ in Thalfingen statt.

 

Kurs 1: Bildbearbeitung mit Photoshop Elements  

Kursteam: Herr Srowig, Herr Batke

Photoshop Elements ist ein modernes, leistungsfähiges Bildbearbeitungsprogramm, das Ihnen nahezu alle Möglichkeiten bietet, Ihre digitalen Fotos noch schöner werden zu lassen.

Für alle Interessenten, die bereits den Basiskurs (Modul 1) und den Aufbaukurs (Modul 2) besucht haben oder über adäquate Vorkenntnisse verfügen, bieten wir nun einen Fortgeschrittenenkurs (Modul 3) an, in dem noch anspruchsvollere Bildbearbeitungsthemen vermittelt werden.

 

Kurs 2: Excel für Fortgeschrittene 

Kursteam: Andreas Dietz, Miriam Gonzalez

Die Office Anwendung Excel kann in sehr vielen Anwendungsbereichen benutzt werden, im privaten sowie beruflichen Umfeld.
Wir werden in diesem Kurs auf einige nützliche Besonderheiten, viele Tipps & Tricks sowie Anwendungsbeispiele eingehen. Wir werden gemeinsam Formeln benutzen, Diagramme erstellen und Daten auswerten.

 

 

Kurs 3: Windows 10 Vertiefungskurs für Anfänger und Umsteiger

Kursteam: Herr Smith / Herr Fink

Wir lernen das Wesentliche von Windows 10, einschließlich der neuen Eigenschaften, die mit den verschiedenen halbjährlichen Updates eingeführt  wurden.

Wir lernen, mit Windows 10 zu arbeiten,  Dateien und Ordner zu organisieren,  im Internet zu navigieren und mit Email umzugehen.

Abschließend lernen wir, Windows zu sichern und im Falle eines Computerproblems wiederherzustellen, verlorengegangene Dateien wieder zu finden und Windows Defender einzusetzen, um uns vor Malware (z.B. Viren, Spyware) zu schützen.

 

Kurs 4: Windows 10 „kunterbunt 2“

Ein Teilnehmer Wunsch-Kurs rund um das Betriebssystem Windows 10

Kursteam: Herr Vorreiter / Herr Hagedorn / Herr Dommin

Die Fortführung unseres Teilnehmer-Wunsch-Kurses rund um das Betriebssystem Windows10 in der derzeit aktuellen Version 1903. Zugleich ist dies auch ein Vertiefungskurs für alle Windows10 Anwender.

Wir beginnen den Kurs mit einer Einführung zum „Frühjahrs-Update 1903“ und favorisieren gemeinsam die Themen der wieder umfangreich enthaltenen Änderungen bzw. Neuerungen. Auch Ihre Wünsche, Fragen und Probleme können Sie gerne wieder „mitbringen“ und wir werden sie in das Kursprogramm aufnehmen.

 

Kurs 5: „Magix für Fußgänger“ – Videoschnitt für Anfänger

Kursteam: Herr Reeg / Herr Baumann

Kennen Sie das? Sie filmen mit Ihrem Camcorder, mit der Fotokamera oder mit dem Handy…und dann? Im schlimmsten Fall bleibt der Film im Gerät, im besseren in einer Datei im Computer. Anschauen? Nur schlecht oder sehr umständlich möglich. Das sollten Sie ändern! Melden Sie sich zu diesem Kurs an und lernen Sie schnell, einfach und unkompliziert „Hollywood“ an die Donau zu bringen.

Wir nutzen hier das wahrscheinlich am weitesten verbreitete Schnittprogramm „Magix“, das auch von „Semi-Profis“ gerne verwendet wird.

Der Gesamtkurs besteht aus 2 Kursteilen, die aufeinander aufbauen und im Okt./Nov. 2019 und Feb./Mrz. 2020 stattfinden.
In jedem Unterrichtsabend diskutieren wir gemeinsam Fragen und erarbeiten Lösungen.

 

Kurs 6: “Besser fotografieren lernen – Basic“

Kursleiter: Herr Demuth

Der Grundkurs “Besser fotografieren lernen – BASIC” richtet sich an alle Fotoamateure, die mehr als „knipsen“ wollen.
Der Kurs beinhaltet 3 Module in denen Theorie und Praxis, Fotozubehör und Hilfsmittel ausführlich behandelt werden.
Die Lerninhalte sind schwerpunktmäßig auf Digitalkameras ausgelegt.

  • Modul A (Theorie):
  • Modul B (Fotografische Praxis):
  • Modul C (Fotozubehör und Hilfsmittel):