17/08/2016

Kurs 6: “Besser fotografieren lernen – BASIC”

Kursleiter: Herr Demuth

Der Grundkurs “Besser fotografieren lernen – BASIC” richtet sich an alle Fotoamateure, die mehr als „knipsen“ wollen.
Der Kurs beinhaltet 3 Module in denen Theorie und Praxis, Fotozubehör und Hilfsmittel ausführlich behandelt werden.
Die Lerninhalte sind schwerpunktmäßig auf Digitalkameras ausgelegt.
(Logischerweise trifft das weniger auf das Fotografieren mit Einfachkameras u. Smart Phones zu).

  • Modul A (Theorie):
    Wohl wissend, dass die Theorie gerne „umgangen“ wird, ist sie essentiell wichtig für das erfolgreiche Fotografieren.)
    Es werden die wesentlichen Komponenten der Digitalkamera und deren Wirkungsweise für die Praxis vermittelt.
    Grundsätzliches zum Licht, zur Modus-Wahl, zu Blende, Belichtung & ISO und das Zusammenspiel dieser Einstellungen wird ebenso behandelt, wie das Scharfstellen & die Fokus-Messmethoden.
  • Modul B (Fotografische Praxis):
    Die Grundregeln der Fotografie wie Bildaufbau, Motivwahl, Bildausschnitt, Bildaussage und Bildwirkung usw. werden betrachtet und es gibt dazu wertvolle Tipps für Landschafts-, Gruppen-, Kinder-, Tier, -Panoramafotografie, Blitz usw., sowie die jeweils optimale Kameraeinstellungen dazu.

    • Gemeinsames „Shooting“ außerhalb der Schule
      [im Kurs zu vereinbarender Ort/Termin (evtl. Samstags / Sonntags)]
    • Betrachtung & Besprechung der Bilder aus dem Shooting am folgenden Kursabend
  • Modul C (Fotozubehör und Hilfsmittel):
    Fotozubehör gibt es zuhauf, jedoch tatsächlich Nützliches hält sich in Grenzen.
    Es werden die Vor- bzw. Nachteile der wichtigsten Zubehörteile vorgestellt und erörtert.
    Zudem muss man nicht alles kaufen; vieles lässt sich selbst herstellen.
    In „Kleine Helfer aus der Bastelbude“ werden diese Hilfsmittel vorgestellt.

Wichtig / bitte beachten:
Es wird vorausgesetzt, dass jeder Teilnehmer seine Kamera, deren Bedienung und Einstellungen, sowie sich im Kamera-Menü auskennt. [Bedienungsanleitung]
Sie verstehen, dass es im Kurs nicht möglich ist, eine individuelle Erklärung der einzelnen Kameras und deren Menüs / Einstellungen vorzunehmen!

Alle Teilnehmer erhalten die Lehrgangsunterlagen als PowerPoint-Präsentation (Download), mit der das Erlernte jederzeit nachgeschlagen werden kann.

Kursbeginn:  11.Oktober 2019
Kursdauer:    6 Abende, jeweils Freitag 18 – 19:30 h
Kursgebühr: 25 € *) 

*) In dieser Gebühr sind 5 € Jahresbeitrag für den Bürgerverein Thalfingen enthalten, der bei Belegung weiterer Kurse im Kalenderjahr nur einmal zu entrichten ist.